WORLDMAP

News



SBO mit Rekordumsatz und ausgezeichnetem vorläufigen Ergebnis 2023


  Ternitz/Wien, 17. Jänner 2024. Die im Leitindex ATX der Wiener Börse notierte Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) gibt ihre vorläufigen Ergebnisse für

Klaus Mader wird Vorstandsvorsitzender von SBO


  Ternitz / Wien, 2. Jänner 2024. Der neue Vorstand der Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO), die im ATX der Wiener Börse notiert, hat mit 1. Januar 2024 sein Amt

Veröffentlichung des Beschlusses über die beabsichtigte Veräußerung eigener Aktien


   In Umsetzung des Beschlusses der ordentlichen Hauptversammlung vom 28. April 2022 hat der Vorstand der SCHOELLER-BLECKMANN OILFIELD EQUIPMENT Aktiengesellschaft

SBO mit starkem Umsatz und Ergebniswachstum in den ersten drei Quartalen 2023


  ·     Umsatz wächst um 21 % auf MEUR 437,2, EBIT steigt auf MEUR 82,0 ·     Bereinigtes EBIT steigert sich um 53 % im

SBO schließt Übernahme des Well Completion-Spezialisten „Praxis Completion Technology” erfolgreich ab und stärkt damit marktführende Stellung


  Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) hat die im Juni angekündigte Akquisition von „Praxis Completion Technology“ abgeschlossen. Das Closing der Transaktion

1. Halbjahr 2023: SBO mit hoher Profitabilität und zweistelligem Wachstum


·    Umsatz steigt um ein Drittel auf MEUR 294,7, Auftragseingang +10 % auf MEUR 299,2 ·     EBIT auf MEUR 55,4 (+24 %) erhöht,

Vorgezogene Veröffentlichung Pressemittteilung 1. Halbjahr 2023: SBO mit hoher Profitabilität und zweistelligem Wachstum


·     Umsatz steigt um ein Drittel auf MEUR 294,7, Auftragseingang +10 % auf MEUR 299,2 ·     EBIT auf MEUR 55,4 (+24 %) erhöht,

SBO gewinnt ATX-Preis der Wiener Börse


Ternitz/Wien, 2. Juni 2023. Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) wurde bei der Verleihung des Wiener Börse Preises mit dem ersten Platz in der Hauptkategorie

SBO übernimmt Well Completion-Spezialisten “Praxis Completion Technology”


·         Akquisition von weiterer Komplettierungs-Technologie stärkt SBO-Positionierung

Erstes Quartal 2023: SBO mit anhaltend starker Entwicklung


· Auftragseingang auf MEUR 158 erhöht, Umsatzplus von rund 50 % auf MEUR 147 · EBIT steigt auf MEUR 27 (+72 %), Ergebnis nach Steuern nahezu verdoppelt auf MEUR

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Hauptversammlung beschließt eine Dividendenzahlung von EUR 2,00 pro Aktie


  Ternitz/Wien, 27. April 2023. Die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der im ATX der Wiener Börse notierten Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) folgte dem

Geschäftsjahr 2022: SBO vervielfacht Ergebnis


  ·         Auftragseingang auf Allzeithoch von MEUR 646 (+88 %), Umsatz bei MEUR 501 (+71


zum Archiv