WORLDMAP

Verarbeitung

Schoeller-Bleckmann ist durch speziell entwickelte Fertigungsverfahren und modernste Fertigungsmaschinen in der Lage, Bohrstrangelemente in einer Länge von bis zu 9,4 Meter und einem Durchmesser von bis zu 304 Millimeter mit minimalen Abweichungen herzustellen. Der SBO-Konzern verfügt über CNC-Maschinen, die schwerpunktmäßig zum Drehen, Fräsen und Bohren für die Verarbeitung von Bohrstrangelementen zum Einsatz kommen.

Kontakt

Schoeller-Bleckmann

Oilfield Equipment AG


Hauptstrasse 2
A-2630 Ternitz


Tel.: 0043 (0)2630 315-0
Fax: 0043 (0)2630 315-501


E-Mail: sboe@sbo.co.at