WORLDMAP

News



SBO nutzt steigende Dynamik auf internationalem Markt:


Der Umsatz ist im ersten Quartal 2019 um knapp 30% angestiegen, das Ergebnis nach Steuern hat sich verdoppelt   ·         Umsatz MEUR

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Hauptversammlung beschließt eine Dividendenzahlung von EUR 1,00 pro Aktie


  Ternitz/Wien, 23. April 2019. Die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der im ATX der Wiener Börse notierten Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) folgte dem

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG mit deutlichem Ergebnisplus 2018


  -        Gutes Umfeld in Nordamerika und anziehende internationale Märkte beflügeln

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Vorläufiges Ergebnis 2018


  - SBO von Erholung in Nordamerika und auf den internationalen Märkten beflügelt - EBIT auf MEUR 70 beinahe verdreifacht, Umsatz legte um 30 % auf MEUR 420

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Wachstumskurs bei Umsatz und Ergebnis setzt sich in den ersten drei Quartalen 2018 fort


-          Umsatz legt um mehr als ein Drittel auf MEUR 311 zu, operatives Ergebnis (EBIT) verfünffacht sich auf

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2018 setzt Wachstumstrend fort, Umsatz und Ergebnis legen weiter zu


-          Wachstum in Nordamerika ist weiterhin robust, international erste Anzeichen der

Beteiligungsmeldung gem §§ 130 bis 134 BörseG 2018


  Atlanta, Georgia, 29.6.2018   1. Emittent: SCHOELLER-BLECKMANN OILFIELD EQUIPMENT Aktiengesellschaft   2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung


zum Archiv