SHOW IMAGESHOW IMAGEWORLDMAP
    Ternitz – Die Österreichische Prüfstelle für Rechnungslegung (OePR) hat den Konzernabschluss der Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) zum 31. Dezember 2018 sowie den Halbjahresabschluss zum 30. Juni 2019 gemäß Rechnungslegungs-Kontrollgesetz geprüft. Entsprechend...

Investor Relations

Ziel der IR-Aktivitäten ist es, durch Informations- und Aufklärungsarbeit eine Vertrauensbasis zwischen SBO und seinen externen Kapitalgebern zu schaffen. Dies erfolgt durch eine ganzheitliche und zeitnahe Informationsversorgung aller Kapitalmarktteilnehmer.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat von Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG haben ein klares Bekenntnis zum Corporate Governance Kodex abgegeben. Der Österreichische Corporate Governance Kodex ist ein wichtiger Baustein zur Stärkung des Vertrauens der nationalen und internationalen Investoren in das Unternehmen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Schoeller-Bleckmann

Oilfield Equipment AG


Hauptstraße 2
A-2630 Ternitz


Tel.: 0043 (0)2630 315-252
Fax: 0043 (0)2630 315-101


E-Mail: investor_relations@sbo.co.at