WORLDMAP

News



Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Ergebnisse zur Hauptversammlung

 
Ternitz/Wien, 29. April 2021. Die heutige ordentliche Hauptversammlung der Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO), die nach der erfolgreichen virtuellen Umsetzung im Vorjahr erneut in diesem Format abgehalten wurde, hat Vorstand und Aufsichtsrat die Entlastung für das Geschäftsjahr 2020 erteilt. Das Mandat von Dr. Wolfgang Littich als Aufsichtsrat der Gesellschaft wurde um eine weitere Periode von fünf Jahren verlängert. Zudem wurde die Hauptversammlung über die Verlängerung des Vorstandsvertrags von CEO Gerald Grohmann bis Ende 2023 informiert.
 
Der Vergütungsbericht 2020, der im Einklang mit der Vergütungspolitik 2020 aufgestellt wurde, stand erstmalig zur Beschlussfassung und wurde von der Hauptversammlung angenommen.
 
Dem Vorschlag des Vorstands, den ausgewiesenen Bilanzgewinn in Höhe von MEUR 4,4 auf neue Rechnung vorzutragen, wurde die Zustimmung erteilt. Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.H. wurde als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2021 sowie als Konzernabschlussprüfer bestätigt.
 
Alle Beschlüsse sind im Detail auf der Webseite von SBO nachzulesen: www.sbo.at/hauptversammlung
 
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) ist Weltmarktführer in der Produktion von Hochpräzisionskomponenten aus nicht-magnetisierbaren, hochlegierten Edelstählen, die kundenspezifisch hergestellt werden. Gleichzeitig ist die SBO Gruppe für ihre hocheffizienten Bohrwerkzeuge und Equipment für die Öl- und Gasindustrie weltweit anerkannt. Mit ihren patentierten Materialien und Verfahren, so etwa auch der innovativen 3D Druck-Technologie Direct Metal Laser Sintering (DMLS), baut SBO ihre führende Position in der Öl- und Gas- auch in andere Industrien aus.
 
SBO notiert an der Wiener Börse und ist im Leitindex ATX gelistet. Die Gruppe beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter weltweit und ist in technologisch anspruchsvollen, profitablen Nischen erfolgreich positioniert. Informationen zur „Quality First“-basierten Wachstumsstrategie und zum nachhaltigen Management (ESG) sind im Geschäftsbericht unter https://www.sbo.at/publikationen enthalten.
 
Rückfragen:
Andreas Böcskör, Corporate Communications
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG
Tel: +43 2630 315 DW 252
E-Mail: a.boecskoer@sbo.co.at
zurück