Aktionärsstruktur


Aktuell befinden sich ca. 67% der SBO Aktien in Streubesitz und ca. 33% in Händen des Kernaktionärs BIH AG.

In den letzten Jahren konnte der Anteil von anglo-amerikanischen Investoren deutlich gesteigert werden und beträgt Ende 2014 gut 50% der im Streubesitz befindlichen Aktien. Dabei hält der US-Fonds EARNEST Partners LLC. (via Aktien) über 5% an der SBO. Auch Aberdeen Asset Managers Limited hält über 5% der Gesamtstimmrechtsanteile gem. § 91 BörseG (Summe aus Aktien und Finanz-/sonstigen vergleichbaren Instrumenten). Threadneedle Asset Management Limited (UK) hält 4,04% der SBO Aktien. (Details dazu unter "Press Room")

Die steigende Attraktivität der SBO-Aktie verhalf ihr zu einer kontinuierlichen Steigerung der Marktkapitalisierung. Derzeit beträgt diese zwischen EUR 0,8 und 1,0 Milliarden.

 

Kernaktionär

BIH AG ist ein langfristig orientierter Kernaktionär der Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG. Die kontrollierende Mehrheit der BIH AG wird durch Mag. Norbert Zimmermann gehalten, einem erfolgreichen österreichischen Industriellen, der die SBO 1995 von der ÖIAG erwarb.


1997 erfolgte der Börsegang der SBO an die EASDAQ und 2003 der Wechsel an die Wiener Börse. Dieser Schritt auf das österreichische Börseparkett erhöhte die Liquidität und damit die Attraktivität der SBO Aktie für in-und ausländische Investoren.


2005 erfolgte eine Kapitalerhöhung der SBO von MEUR 13 (13 Millionen Stückaktien) auf MEUR 16 (16 Millionen Stückaktien). Gleichzeitig bot der Kernaktionär BIH AG 1,16 Millionen Aktien via Secondary Public Offering an, erhöhte damit den Streubesitz auf 69% und verhalf der Gesellschaft damit wiederum zu erhöhtem internationalen Investoreninteresse. Mit diesem Schritt reduzierte die BIH AG seine Anteile auf ca. 31%.


Dadurch konnte die SBO Ihre Aktionärsbasis weltweit weiter ausbauen, die internationalen Unternehmens-Coverages auf aktuell 11 erhöhen und die Marktkapitalisierung deutlich steigern. Heute zählt SBO Aktionäre aus den USA, Großbritannien, Skandinavien, Zentral- und Osteuropa, usw. zu seinen Anteilseignern. Gemeinsam mit dem stabilen Kernaktionär BIH AG und einer breiten Basis an institutionellen Investoren ist es SBO daher möglich, seinen Erfolgsweg konsequent fortzusetzen.


Mag. Norbert Zimmermann ist Vorsitzender des Aufsichtsrates und vertritt mit Dr. Peter Pichler gemeinsam die Interessen des Kernaktionärs BIH AG.

Kontakt

Schoeller-Bleckmann

Oilfield Equipment AG


Hauptstraße 2
A-2630 Ternitz


Tel.: 0043 (0)2630 315-252
Fax: 0043 (0)2630 315-101


E-Mail: investor_relations@sbo.co.at